Adams Schwiegermutter – Satirische Unmöglichkeiten von Scholem Alejchem

Münchner Klezmer Trio – Foto privat

Schauspieler, Synchronschauspieler, Sprecher und Autor Christian Jungwirth präsentiert zusammen mit dem Münchener Klezmer Trio eine musikalisch-literarische Hommage an Scholem Alejchem, einen der bedeutendsten jiddischsprachigen Schriftsteller.

Mit seinem Werk um den armen, aber kinderreichen Milchmann Tewje, der mit Gott spricht, lebt und streitet, begründete Scholem Alejchem seinen Ruf als einer der größten Humoristen der Weltliteratur. Der ab 1984 in Jiddisch verfasste Roman lieferte auch die Inspiration für das US-Musical „Anatevka“ aus dem Jahr 1964.

weiterlesen