Eine politische Gratwanderung

Rothenburg zwischen Rettung und vollständigem Untergang – Premiere des Dokumentarfilms ROTHENBURG – Mit dem mit 15000 Euro dotierten Marion-Samuel-Preis für die Dokumentarfilmgruppe der Oskar-von-Miller-Realschule ehrt die Stiftung Erinnerung des Ehepaares Walther und Ingrid Seinsch 35 Jahre historische Aufklärungsarbeit quälender Erlebnisse während der NS-Zeit in der Region. Die Auszeichnung wird im Herbst in Augsburg verliehen und soll für Thilo Pohle und seine […]

Weiterlesen

Wir bauen ein Fundament für notleidende Schätze

Kulturerbe Bayern stellt ersten „Schützling“ in Rothenburg ob der Tauber vor Einladung zum Pressegespräch mit feierlicher Unterzeichnung 22. April 2018, 14 Uhr Städtischer Musiksaal im Haus der Musik, Kirchplatz 12 91541 Rothenburg ob der Tauber Der Verein Kulturerbe Bayern e.V. ruft zusammen mit den Menschen in Bayern den „bayerischen National Trust“ ins Leben – als ganz besonderes Geschenk zum Jubi-läumsjahr […]

Weiterlesen

Neue Quellen erschlossen

Umfangreiche Recherchen im Nationalarchiv – Kontakte zu Historikern und Armee ROTHENBURG – Der neue Dokumentarfilm „… und jetzt beweist, dass ihr ein Volk seid !“ – Rothenburg zwischen Rettung und vollständiger Zerstörung – schließt die Arbeit der Filmgruppe der Oskar-von-Miller-Realschule zum Kriegsende im Raum Rothenburg im März/April 1945 ab. weiterlesen

Weiterlesen

VAR-Vollversammlung verschoben

Die für den 8. Mai 2018 terminierte Vollversammlung des Verein Alt-Rothenburg e.V. muss aus organisatorischen Gründen verschoben werden. Den neuen Termin werden wir hier und im ‚Fränkischen Anzeiger‘ bekannt geben. Wir bitten um Verständnis.

Weiterlesen

Dem Erbe verpflichtet

Geschichtliche Zusammenhänge zwischen Ohrenbach und Rothenburg OHRENBACH – Karl Schwarz lebt mit seiner Familie in einem geschichtsträchtigen Haus. Davon zeugt die Adresse „Am Landturm 1“ und der  detailliert gearbeitete Wappenstein an der Hauswand, der inzwischen stark verwittert ist. Die Untersuchungen dazu laufen derzeit, ihn für die Nachwelt zu erhalten.   weiterlesen     Foto: sis Text: Mit freundlicher Genehmigung vom […]

Weiterlesen

„Restaurieren heißt nicht ‚Wieder neu machen‘ – Was macht der Papierrestaurator?“

Gefährdete Schätze – Man kann sie retten Vortrag von Henriette Reißmüller beim Verein Alt-Rothenburg Vergangenen Freitag (17.03.2018) stellte Diplom-Restauratorin (FH) Henriette Reißmüller aus Binzwangen im Rahmen der winterlichen Vortragsreihe des Vereins Alt-Rothenburg in der „Glocke“ ihre interessante Tätigkeit als Bewahrerin beschädigter und bedrohter alter Urkunden, Bücher, Siegel, Fotografien und weiterer historischer Objekte vor. Frau Reißmüller hat 1998 am Reichsstadt-Gymnasium ihr […]

Weiterlesen

Balkon jetzt doch genehmigt

Balkon jetzt doch genehmigt Veränderung der Scheunen-Fassade war im Bauausschuss umstritten ROTHENBURG – An der nördlichen Giebelseite der Scheune Klostergasse 7 darf jetzt doch ein Balkon angebracht werden. Gegen vier Stimmen hat der Bauausschuss des Stadt-rats jetzt in seiner jüngsten Sitzung entschieden dies zuzulassen. weiterlesen     Für alle, die sich über die Baugestaltungssatzung der Stadt Rothenburg ob der Tauber […]

Weiterlesen

In würdigen Zustand versetzen

In würdigen Zustand versetzen Am Rathausturm wird innen und außen Hand angelegt – Zutritt über Seiteneingang ROTHENBURG – Eine Schönheitskur der besonderen Art erfährt zur Zeit der Treppenaufgang des Rathauses. Dies ist allerdings nur der ers­te Schritt für eine umfassende Erneuerungsmaßnahme am baulichen Aushängeschild der Stadt. weiterlesen

Weiterlesen

Internet-Shopping hilft dem Verein!

„Internet-Shopping hilft dem Verein!“ Dr. Markus Naser (Vorsitzender) und Dr. Hellmuth Möhring (stv. Vorsitzender des VAR) empfehlen: Jeder, der bei amazon kauft, kann auch für den VAR etwas Gutes tun. Gehen Sie einfach nicht mehr über die Hauptseite des Anbieters, sondern über smile.amazon.de auf Ihr Einkaufsportal. Dort nennen Sie nach dem Einloggen den Verein Alt-Rothenburg als Begünstigten und schon gehen […]

Weiterlesen

Tilman Riemenschneider in Rothenburg und Creglingen – Bildwerke im Zeichen der Kirchenreform

Mi., 28.02.2018, 20 Uhr • Städtischer Musiksaal Prof. Dr. Hartmut Krohm: „Tilman Riemenschneider in Rothenburg und Creglingen – Bildwerke im Zeichen der Kirchenreform“ Veranstalter: Kunst & Kultur Stadt Rothenburg in Kooperation mit dem Evang. Bildungswerk Rothenburg und mit Unterstütung des Verein Alt-Rothenburg. weiterlesen     Wenn es um die Beurteilung der Frühzeit der Reformation geht, kennt die populärwissenschaftliche Sichtweise kaum […]

Weiterlesen

Luther und die Philosophie

Fr., 19.01.2018, 19 Uhr • Städtischer Musiksaal Dr. Peter Kamleiter: „Luther und die Philosophie“ Veranstalter: Kunst & Kultur Stadt Rothenburg unterstützt vom Verein Alt-Rothenburg.      

Weiterlesen

Stadtarchiv jetzt wieder besetzt

Dr. Florian Huggenberger hat die Elternzeitvertretung für Angelika Tarokic übernommen. ROTHENBURG – Es brennt wieder Licht im Stadtarchiv, und zwar Tag für Tag. Der Historiker Dr. Florian Huggenberger (36) hat für die, nach der Geburt ihres zweiten Kindes in Elternzeit befindliche, Stadtarchivarin Angelika Tarokic vertretungsweise die Leitung übernommen im Büttelhaus. Zuletzt war die Einrichtung wegen Krankheit häufig geschlossen und über […]

Weiterlesen

Wertvolle Hilfe für Hausforschung

Stadtheimatpfleger Dr. Bedal kann sich auf großen Ohmayer-Bildfundus stützen, der digitalisiert ist ROTHENBURG – Wenn sich Rothenburg künftig zu den Städten gesellt, die das Glück haben eine umfassende Denkmaltopographie vorweisen zu können, so spielen dabei Fachleute und historische fotografische Schätze eine wichtige Rolle. Denkmalpfleger Dr. Konrad Bedal kann sich bei seinen Hausforschungen auf die Mithilfe von Dieter Ohmayer stützen, der […]

Weiterlesen

Ein langer Weg

Rekonstruktion der Geschichte von der Stadt ROTHENBURG – Im Rahmen der winterlichen Vortragsreihe des Vereins Alt-Rothenburg sprach Mathias Probst aus Binzwangen im Gasthof „Zur Schranne“ über die endlos lange Zeit vor der Gründung von Burg und Stadt Rothenburg im Hochmittelalter. weiterlesen Text mit freundlicher Genehmigung des Fränkischen Anzeigers.

Weiterlesen

Geschichtlich wertvoll

Historische Besonderheiten von Rothenburg erhalten ROTHENBURG – Engagement gemeinsam sicht­bar machen: Mit der Sanierung baulicher Besonderheiten bewahrt der Verein Alt-Rothenburg geschichtliche Zeugnisse vor dem Verfall. weiterlesen Auf dem Foto: Gudrun Knoll-Schäfer (li) und Dr. Markus Naser (re) mit den beiden Restauratoren. Fotos:sis – Mit freundlicher Genehmigung des Fränkischen Anzeigers  

Weiterlesen
1 2