Aktuell und informativ

Vollversammlung mit vollem Programm

Vorstand und Ausschuss des Verein Alt-Rothenburg berichteten Anfang Mai 2024 in unterschedlichen Themenbereichen über das vergangene Arbeitsjahr. Einen guten Bericht […]

Fundstück aus dem Internet

Wieder ein interessanter Beitrag. Produziert im Auftrag der Stadt Rothenburg ob der Tauber. Mit seltenen Fotos der Zerstörung Rothenburgs.  

Gute Kooperation

Ein Beitrag von Karin Bierstedt     Bereits im Februar 2023 war eine engere Zusammenarbeit mit anderen Vereinen geplant. Im […]

Termin der Vollversammlung steht fest.

Die Vollversammlung 2024 des Verein Alt-.Rothenburg e:V. (VAR) wird am Dienstag, 08. Mai 2024 Gasthof „Ochsen“ Galgengasse 26 91541 Rothenburg […]

Gesichter des Vereins

Gesichter des Vereins – Lernen Sie unsere engagierten Mitglieder kennen! Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Rubrik „Gesichter des Vereins“ […]

Nach 104 Jahren: Die letzte LINDE

:Mit dieser Ausgabe des 104. Jahrgangs endet die lange Tradition der „Linde“ als „Beilage zum Fränkischen Anzeiger“. Der aufmerksame Leser […]

Mit-Macher_innen gesucht

Der Verein Alt-Rothenburg sucht immer wieder motivierte und engagierte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich aktiv für den Erhalt und […]

Wohnen in der Altstadt von Rothenburg? Das geht!

Sie überlegen, Ihr Haus in der Altstadt von Rothenburg zu sanieren, sind aber nicht sicher, wie Sie das machen sollen, weil es unter Denkmalschutz steht? Wir unterstützen Sie dabei mit hilfreichen Informationen. In ein Denkmal einziehen oder gar eines kaufen und (selbst) drin wohnen? Sie haben aber Scheu vor einer Renovierung / Sanierung, weil das Haus unter Denkmalschutz steht? Kein […]

Weiterlesen

In ein Denkmal einziehen?

In ein Denkmal einziehen oder gar eines kaufen und (selbst) drin wohnen? In Rothenburg gibt es einge Häuser in der Altstadt, die leer stehen und nur darauf warten, von Ihnen bewohnt zu werden. Sie haben aber Scheu vor einer Renovierung / Sanierung, weil das Haus unter Denkmalschutz steht? Kein Problem: Wir haben für Sie viele Informationen hier aufgelistet, damit Ihnen […]

Weiterlesen

Vollversammlung mit vollem Programm

Vorstand und Ausschuss des Verein Alt-Rothenburg berichteten Anfang Mai 2024 in unterschedlichen Themenbereichen über das vergangene Arbeitsjahr. Einen guten Bericht darüber kann in der Fränkischen Landeszeitung (FLZ) nachlesen: weiterlesen  

Weiterlesen

Verein Alt-Rothenburg öffnet exklusives Bücher-Depot während der Stadtmosphäre

Gute Bücher – Guter Preis!   Die Geschichte von Rothenburg ob der Tauber zum Leben erwecken: Verein Alt-Rothenburg präsentiert Bücher-Depot im Rahmen der Rothenburger Stadtmosphäre 2024 Rothenburg ob der Tauber – Die malerische Stadt Rothenburg ob der Tauber wird am 27. und 28. April 2024 von einer besonderen Atmosphäre durchdrungen sein, wenn der Verein Alt-Rothenburg sein Bücher-Depot im Rahmen der […]

Weiterlesen

Gute Kooperation

Ein Beitrag von Karin Bierstedt     Bereits im Februar 2023 war eine engere Zusammenarbeit mit anderen Vereinen geplant. Im Februar 2023 haben Carmen Hiller und ich in einer Workshopsession das Thema Jugendarbeit besprochen. Die Herausforderung der beiden Vereine besteht in der Förderung der Jugendarbeit und im Gewinnen neuer junger Mitglieder. Das Angebot für diese Zielgruppe ist sowohl beim Künstlerbund […]

Weiterlesen

Erfolgreiche Führung im Dokumentationszentrum „Familiengeschichten – Jüdisches Leben in Colmberg“

  Colmberg – Kürzlich fand im Dokumentationszentrum „Familiengeschichten – Jüdisches Leben in Colmberg“ eine fachkundige Führung statt, geleitet von Herrn H. Fohrer, dem Kreisheimatpfleger. Die Veranstaltung wurde vom Verein Alt-Rothenburg organisiert und zog zahlreiche Besucher an. Das Dokumentationszentrum in Colmberg, das an eine fast 300-jährige Geschichte des gemeinsamen Erlebens erinnert, präsentiert eine Vielzahl individueller Einzelgeschichten aus der ehemaligen jüdischen Gemeinde. […]

Weiterlesen

Termin der Vollversammlung steht fest.

Die Vollversammlung 2024 des Verein Alt-.Rothenburg e:V. (VAR) wird am Dienstag, 08. Mai 2024 Gasthof „Ochsen“ Galgengasse 26 91541 Rothenburg ob der Tauber stattfinden. Das hat der Vorstand und die Mitglieder des beratenden Ausschusses in ihrer letzten Sitzung am 27.03.2024 einstimmig beschlossen.     Tagesordnung: 1. Begrüßung | Dr. Helmuth Möhring, Stellvertr. 1. Vors. 2. Jahresbericht | Herr Dr. Mathias […]

Weiterlesen

Einladung zur Teilnahme am Unterstützerkreis

Liebe UnterstützerInnen des Rothenburger Wildbades, der UnterstützerInnen-Kreis wird sich nun zum zweiten Mal treffen, um gemeinsam konkrete Modelle zu erarbeiten, die für das Rothenburger Wildbad mögliche Konzepte einer zukünftigen Nutzung darstellen können. Wir laden Sie als Unterstützer, maßgebliche Vetreter und Mandatsträger der Interessen der Bevölkerung ein, an diesem Prozess teilzunehmen und aktiv und konstruktiv Ihre Gedanken einzubringen Freitag, 1.3.2024 16.00 […]

Weiterlesen

Geschichte zum Mitnehmen: Alt-Rothenburg e.V. startet erneut Bücherverkauf

Bücheraktion in alter Mensa Nach dem erfolgreichen Buchverkauf in der alten Sporthalle lädt der Verein Alt-Rothenburg e.V. erneut zum Stöbern und Entdecken seiner guten Bücher über Rothenburg und seiner Umgebung ein. Jochen Ehnes und Susanna Regina Rattay haben gemeinsam mit Uli Krauß die Bücherbestände in der „alten Mensa“ des ehemaligen Goethe-Instituts, Burggasse 18a, neu sortiert und bieten diese jetzt in […]

Weiterlesen

Spendenaktion vom Verein Alt Rothenburg e.V. für den Röderturm

                  Der Verein Alt Rothenburg betreibt den mittelalterlichen Röderturm als Aussichtsturm. Dieser bietet einen unvergleichlichen schönen Blick auf die Stadt und ihre Umgebung. Jedes Jahr schwärmen viele tausend Besucher von der atemberaubenden tollen Aussicht. Sicherheits- und Brandschutzmaßnahmen, routinemäßige Wartungen und Renovierungen werden allein vom Verein getragen. Um diese besondere Besuchsmöglichkeit weiterhin zu […]

Weiterlesen

Frankenschau berichtet über Buchverkauf

Die Frankenschau des Bayerischen Rundfunks hat am Freitag über den größten Buchverkauf in der Geschichte des Verein Alt-Rothenburg berichtet. Hier kommen Sie direkt zuBeitrag der Sendung.                      

Weiterlesen

Neue Wege gehen: Alt-Rothenburg e.V. präsentiert sich in eigener App und auf Facebook

🌟 Liebe Mitglieder und Interessierte des Verein Alt-Rothenburg e.V.,   wir möchten Sie informieren: Wir sind jetzt auch auf Facebook! 🎉📢 Hier kommen Sie direkt zu unserer neuen FB-Seite.   Außerdem freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir eine neue App entwickelt haben! Diese ist sowohl für unsere Mitglieder als auch für zukünftige Mitglieder kostenlos in den bekannten […]

Weiterlesen

Bayerischer Rundfunk begleitete Bauarbeiten in der Judengasse

Willkommen zu einer interessanten Dokumentation über das historische Haus Nr. 10/12 in der Judengasse in Rothenburg ob der Tauber! Der Bayerische Rundfunk begleitet Sie mit vier eindrucksvollen, kurzen Film-Schlaglichtern durch die atemberaubenden Bauarbeiten, die von den engagierten Bauherren, dem Verein Alt-Rothenburg und Kulturerbe Bayern, bereits vor Jahren in Gang gesetzt wurden. Erleben Sie die außergewöhnliche Reise in die Vergangenheit, während […]

Weiterlesen

Gesichter des Vereins

Gesichter des Vereins – Lernen Sie unsere engagierten Mitglieder kennen! Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Rubrik „Gesichter des Vereins“ vorzustellen, in der wir Ihnen die aktiven Mitglieder des Vereins Alt-Rothenburg näherbringen möchten. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Menschen hinter den Projekten und Initiativen kennenzulernen, die sich mit Leidenschaft und Engagement für den Erhalt und die Erforschung unseres kulturellen […]

Weiterlesen

Erschaffen wir gemeinsam Geschichte: Unterstützen Sie die denkmalgerechte Sanierung des Hauses Judengasse 10/12

Rothenburg – Der Verein Alt-Rothenburg e.V. ruft alle Mitglieder und Mitbürger dazu auf, Teil einer besonderen Restaurierungsmission zu werden. Unser derzeitiges Projekt umfasst die denkmalgerechte Sanierung des historischen Hauses Judengasse 12, in Zusammenarbeit mit dem Kulturerbe Bayern, das sich um die Judengasse 10 kümmert. Wir stehen vor einigen Herausforderungen, darunter Inflation, steigende Zinsen und Schwierigkeiten bei der Materialbeschaffung, die zu […]

Weiterlesen

Nach 104 Jahren: Die letzte LINDE

:Mit dieser Ausgabe des 104. Jahrgangs endet die lange Tradition der „Linde“ als „Beilage zum Fränkischen Anzeiger“. Der aufmerksame Leser wird bemerkt haben, dass die letzten Ausgaben verzögert erschienen sind. Dies war dem Faktum geschuldet, dass es immer weniger Autoren gibt, die sich kontinuierlich der Geschichte Rothenburgs widmen können oder wollen. Der aus Altersgründen erfolgte Rückzug von Dr. Ludwig Schnurrer […]

Weiterlesen
1 2 3